Skip to main content

Unabhängig und Informativ.

Warum mehrere Akkus bei Akku Schlagbohrschrauber


Meist hat ein Akku Schlagbohrschrauber zwei Gänge. Der erste Gang ist der langsamste Gang, mit dem der Nutzer Schrauben anbringen kann. Der zweite Gang ist jedoch viel schneller, sodass man mit ihm ideal Schlagbohren kann. So kann erwähnt werden, dass solch ein Bohrer sehr vielfältig eingesetzt werden kann. Doch wo kommt der Akku Schlagbohrschrauber eigentlich alles zum Einsatz? Beim Hausausbau kann es oft vorkommen, dass man auf verrostete Schrauben stößt, die unbedingt herausgeschraubt werden müssen.  Nutzt man hierbei solch einen Schrauber, dann wird einem die Arbeit enorm erleichtert. Schrauben oder das Bohren in festem Material, wie Fliesen oder auch Stein ist für den Akku Schlagbohrschrauber kein Problem. Weiterhin spielt bei diesem Bohrer der Akku eine entscheidende Rolle. Ist hierbei ein Akku völlig ausreichend oder wäre die Anschaffung eines zweiten Akkus von Vorteil?

Es sind mehrere Funktionen bei einem Akku Schlagbohrschrauber möglich?

Ein guter Akku Schlagbohrschrauber ist für einen Heimwerker oder Profi einfach ein Muss. Dieser Bohrer bietet dem Nutzen eine sehr gute Hilfe, gerade wenn es ums Bohren, Schrauben oder Schlagbohren geht. In einem Akku Schlagbohrschrauber ist ein Drehschlagwerk integriert sowie eine Drehmomentkupplung. Diese beiden Funktionen lassen den Akku Schlagbohrschrauber gut aussehen. Es kann also mit solch einem nicht nur geschraubt werden, sondern auch das Schlagbohren ist ideal möglich.

 

Warum mehrere Akkus bei Akku Schlagbohrschrauber?

Heutzutage werden Akku Schlagbohrschrauber in Sets angeboten. Hierbei ist meist ein zweiter Akku inbegriffen. Ein zweiter Akku bietet den Vorteil, dass man noch effektiver arbeiten kann. Gerade für Handwerkerbetriebe ist ein Akku Schlagbohrschrauber mi einem zweiten Akku von Vorteil. Hier kommt solch ein Bohrer sehr oft zum Einsatz und sollte doch einige Stunden durchhalten, bevor man den Akku aufladen muss. Kauft man mehrere Akkus, dann hat man den Vorteil, dass man sehr lange mit dem Schrauber arbeiten kann. Einfach den leeren Akku in die Ladestation legen und den aufgeladenen Akku für den Schrauber nutzen.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *