Skip to main content

Unabhängig und Informativ.

Ersatzakku für Akku Schlagbohrschrauber

Ein Akku Schlagbohrschrauber hat meist zwei Gänge, mit dem langsamen Gang kann geschraubt werden, der zweite Gang bietet die Möglichkeit zum Bohren. Dieser Bohrer lässt sich nicht nur einfach bedienen, zudem kann man ihn vielfältiger einsetzen. Doch wo kann man solch einen Schrauber eigentlich überall anwenden? Nennen wir hier als Beispiel, verrostete Schrauben oder Muttern, die entfernt werden müssen. Für den Akku Schlagbohrschrauber kein Problem, aber auch das Bohren in Beton oder anderen festen Baustoffen lässt sich durchführen. Natürlich muss man auch hier etwas Muskelkraft anwenden, um den Schlagbohrschrauber richtig bedienen zu können. Dennoch erleichtern sie die Arbeit des Profis bzw. Heimwerkers enorm.

Ersatzakku für Akku Schlagbohrschrauber?

Für jeden Heimwerker oder Handwerksprofi ist ein guter Akku Schlagbohrschrauber ein Pflichtkauf. Beim Aufbau von einem Möbelstück bietet der Schlagbohrschrauber enorme Hilfe.  Ein Akku Schlagbohrschrauber verfügt über ein Drehschlagwerk und über eine Drehmomentkupplung. Diese beiden vorgenannten Eigenschaften sorgen dafür, dass ein Akku Schlagbohrschrauber ein wahres Multitalent ist. Hier kann somit nicht nur normal geschraubt werden, es kann auch ganz ohne einen Schlag gebohrt werden. Weiterhin lässt sich mit diesem Schrauber ideal Schlagbohren. Ein Ersatzakku ist sicherlich von Vorteil, wenn der Akku Schlagbohrschrauber oft zum Einsatz kommen soll.

 

Ist beim Kauf eines Akku Schlagbohrschrauber ein zweiter Akku sinnvoll?

Namenhafte Hersteller, wie beispielsweise Makita, DeWall, Black & Decker oder Bosch bieten Akku Schlagbohrschrauber in Sets an. Meist enthalten diese Sets zwei Akkus, sodass noch effektiver gearbeitet werden kann. Sollte also ein Profi ein Akku Schlagbohrschrauber nutzen wollen, dann wäre der Kauf solch eines Schraubers ideal. Vorteil ist natürlich, dass der Schlagbohrschrauber viel länger eingesetzt werden kann. Die Akkus halten an für sich schon recht lange, dennoch kann es sehr sinnvoll sein, einen Bohrer mit zwei Akkus zu kaufen. Ist der eine Akku leer, so kommt dann der zweite Akku zum Einsatz. Im Wechsel können die Akkus aufgeladen werden. Für Heimwerker, die einen Akku Schlagbohrschrauber nicht so oft verwenden, reicht ein Schrauber mit einem guten Akku völlig aus.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *